Archivierter Artikel vom 10.02.2017, 16:41 Uhr
Plus
Meisenheim

SSV-Gegner ist oft selbstverliebt

Dienen die Frauen des SSV Meisenheim ihren Männern als Vorbild? Vor drei Wochen besiegten die Handballerinnen den zuvor ungeschlagenen Rheinhessenliga-Tabellenführer, die FSG Mainz 05/Budenheim III. Die Männer des SSV treten am Samstag um 19.30 Uhr nun ebenfalls bei einem Team an, das bisher keines seiner 14 Rheinhessenliga-Spiele verloren hat. Und erneut ist Budenheim mit im Spiel, die Meisenheimer gastieren nämlich bei der zweiten Mannschaft der Sportfreunde.

Lesezeit: 1 Minuten