Archivierter Artikel vom 19.03.2017, 20:49 Uhr
Plus
Meisenheim

SSV feiert Remis wie einen Sieg

Die Handballerinnen des SSV Meisenheim können ihre Emotionen nicht mehr in Schach halten und jubeln schon, obwohl die TuS Kirn noch einen Freiwurf bekommt. Doch der finale Wurf von Michelle Holzhauser ändert nichts mehr am Ergebnis. Das Rheinhessenliga-Derby in der Sporthalle des Paul-Schneider-Gymnasiums endet 25:25. Während die Gastgeberinnen den Punktgewinn wie einen Sieg feiern, schauen die TuS-Frauen bedröppelt drein.

Von Tina Paare Lesezeit: 2 Minuten