Plus
Sinzig

Sinzig will HCK ärgern – HSG gastiert in Koblenz

Von Lutz Klattenberg
Lesezeit: 1 Minute

Mit dem letzten Auswärtsspiel des Jahres am Samstag (19.30 Uhr) beim HC Koblenz beendet die HSG Sinzig/Remagen/Ahrweiler ihre Hinrunde in der Handball-Rheinlandliga. Das letzte Heimspiel des Jahres am kommenden Wochenende gegen HB Mülheim-Urmitz II stellt dann den Rückrundenauftakt dar, ehe es in eine fünfwöchige Weihnachtspause für die Mannschaft von Spielertrainer Daniel Enke geht.

Bislang steht für die Kombinierten von Rhein und Ahr nach dem Aufstieg nur ein Sieg zu Buche, deshalb ist die Tabelle für Enke derzeit kein Thema. Für den Gegner dagegen schon eher. Als Tabellenachter stehen die Koblenzer mit sieben Zählern in einem Pulk von fünf Teams, die allesamt abstiegsgefährdet sind. Enke: ...