Archivierter Artikel vom 14.11.2014, 11:13 Uhr
Plus
Birkenfeld

Selina Washington: Abstieg war für die Moral positiv

Wenn am Sonntag (15 Uhr) in der Birkenfelder Sporthalle „am Berg“ die Frauen des TV Birkenfeld in der Handball-Bezirksliga Saar den HV Ommersheim zum Spitzenspiel empfangen, dann gehört Selina Washington zu den Schlüsselspielerinnen des TVB. Das kann nur positiv für den TVB sein, denn aktuell surft Selina, die natürlich auch unter ihrem Mädchennamen Heyda bekannt ist, privat und sportlich ganz oben auf einer Welle. Gerade erst hat sie den langjährigen Fußballer des SC Birkenfeld, Daniel Washington, geheiratet – und der Handball ergänzt das private Glück vortrefflich. Nach dem Abstieg aus der Saarlandliga führt der TVB in der Frauen-Bezirksliga die Tabelle ungeschlagen an. Klar, dass Selina Washington und ihre Mitspielerinnen nun auch das Spitzenspiel gegen den HV Ommersheim, der mit zwei Punkten Rückstand Zweiter ist, gewinnen wollen. Über das Spiel, die neue Liga und Trainerin Rodica Tonita spricht Selina Washington im Interview mit der Nahe-Zeitung.

Lesezeit: 2 Minuten