Archivierter Artikel vom 26.02.2021, 19:38 Uhr
Plus
Diez/Holzheim

Rolle rückwärts: Marcel Schyga kehrt zum TuS Holzheim zurück

Diese Personalnachricht kommt einigermaßen überraschend: Marcel Schyga hat zugesagt, dem TuS Holzheim in der Saison 2021/22 in der Mitte-Staffel der hessischen Handball-Landesliga wieder zur Verfügung zu stehen. Der 28-Jährige teilte den Verantwortlichen seines Heimatvereins von der Burg Ardeck Anfang Februar des vergangenen Jahres nach einer Hängepartie und einer persönlichen Gründen geschuldeten mehrmonatigen Pause vollkommen unerwartet mit, dass er sich dem Oberligisten HSG Breckenheim/Wallau-Massenheim anschließt. Der Diezer vollzieht nun eine Rolle rückwärts. Es falle ihm nach der langen Corona-Pause schwer, sich noch einmal dahingehend zu motivieren und den Aufwand zu betreiben, der für die Oberliga nötig sei.

Von René Weiss Lesezeit: 1 Minuten