Schweich

Rhein-Nette besiegelt wohl den Schweicher Abstieg: HSV ist jetzt Vierter

Die HSV Rhein-Nette hat das Nachholspiel der Handball-Rheinlandliga beim HSC Schweich mit 28:25 (12:13) gewonnen und sich auf Tabellenplatz vier vorgeschoben. HSV-Trainer Hermann-Josef Häring sagte: „Unser Auftritt an der Mosel war sicher keiner mit Glanz und Gloria. Es war insgesamt eine mäßige Partie, aber nun können wir in den letzten beiden Partien Platz vier aus eigener Kraft verteidigen.“

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net