Kirn

Rheinhessenliga: TuS-Frauen wollen HSV ein offenes Spiel liefern

Beim Lokalrivalen TuS Kirn müssen die Handballerinnen des HSV Sobernheim am heutigen Samstag, 18 Uhr, ihre Tabellenführung in der Rheinhessenliga verteidigen. „Ich schätze die Kirner Frauen stärker ein als unsere vorangegangenen Gegnerinnen“, sagt HSV-Trainer Jan-Philipp Lang. „Wir möchten aber an die souveränen Siege in Alzey und gegen Osthofen anknüpfen.“

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net