Archivierter Artikel vom 28.09.2018, 20:12 Uhr
Plus
Meisenheim

Rheinhessenliga: SSV-frauen brauchen einen Erfolg

Am heutigen Samstag soll der Knoten platzen. Die Handballerinnen des SSV Meisenheim wollen nach zwei Niederlagen ihre ersten Saisonpunkte in der Rheinhessenliga einfahren. Sie haben um 18 Uhr die HSG Zotzenheim/St. Johann/Sprendlingen zu Gast. „Gegen einen Aufsteiger sollten wir gewinnen“, sagt Luca Hochstetter. „Ziel ist auf jeden Fall, die zwei Punkte zu holen, egal wie.“