Meisenheim

Rheinhessenliga: SSV will den Favoriten im Derby ärgern

Die Handball-Saison ist noch jung, doch im Kreis Bad Kreuznach steht schon das zweite Derby in der Rheinhessenliga der Frauen an. Der HSV Sobernheim tritt am heutigen Samstag, 20 Uhr, als klarer Favorit beim SSV Meisenheim an. Die Gäste gewannen zum Auftakt 29:23 bei den SF Budenheim, hatten danach aber fast einen Monat kein Spiel. Der SSV war schon dreimal im Einsatz und feierte vor 14 Tagen den ersten Sieg.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net