Archivierter Artikel vom 09.12.2016, 20:10 Uhr
Plus
Meisenheim

Rheinhessenliga: Schwere Aufgabe für SSV-Männer

Thomas Höltz hat sich am Donnerstag anderthalb Stunden lang auf Video Spielszenen des kommenden Gegners angeschaut. „Es wird brutal schwer“, hat der Kotrainer des SSV Meisenheim vor der Begegnung am Sonntag, 18 Uhr, beim HC Gonsenheim erkannt. Die Gastgeber belegen den dritten Platz in der Handball-Rheinhessenliga. „Das ist ein richtig gutes, junges Team“, sagt Höltz. „Die Gonsenheimer spielen super schnell nach vorne, sind im gebundenen Spiel geduldig und haben gute konzeptionelle Spielzüge. Sie stehen völlig zu Recht da oben.“

Lesezeit: 2 Minuten