Archivierter Artikel vom 17.11.2017, 22:23 Uhr
Plus
Kirn/Meisenheim

Rheinhessenliga: Punkte sind für Kirner Männer Pflicht – SSV in Bingen

Die Handballer der TuS Kirn tasten sich an die Spitze der Rheinhessenliga heran. Nach sechs Siegen in Serie liegen sie hinter Tabellenführer TV Bodenheim in Lauerstellung. Vor den entscheidenden Partien gegen den Dritten und Ersten müssen die Kirner am Sonntag, 18 Uhr, zunächst im Heimspiel gegen die SG Mainz-Bretzenheim, den Achten, bestehen. „Es ist Pflicht, dass wir die Punkte holen, damit wir oben dranbleiben“, sagt TuS-Spielertrainer Dejan Dobardzijev. „Der Gegner gehört nicht zu den ersten Vier.“

Lesezeit: 2 Minuten