Archivierter Artikel vom 04.11.2016, 20:23 Uhr
Plus
Meisenheim

Rheinhessenliga: Ohliger fordert mehr Leidenschaft

Die Handballer des SSV Meisenheim haben bei der HSG Rhein-Nahe Bingen II ohne Not einen Punkt liegen gelassen. Hubertus Ohliger erwartet von seinem Team im Rheinhessenliga-Heimspiel gegen die SG Saulheim II am heutigen Samstag, 19.30 Uhr, eine Reaktion. „Wir müssen eine wesentlich andere Einstellung und Motivation zeigen“, sagt der SSV-Spielertrainer. „Da hat Totengräberstimmung geherrscht. Wir dürfen nicht 10, 15 Minuten verschlafen. Wir müssen wach sein.“

Lesezeit: 1 Minuten