Archivierter Artikel vom 03.11.2017, 20:36 Uhr
Plus
Meisenheim

Rheinhessenliga: Abwehr ist wichtig für die SSV-Frauen

Die Handballerinnen des SSV Meisenheim haben mit dem Heimsieg über die FSG Mainz 05/Budenheim, den amtierenden Meister der Rheinhessenliga, ein Zeichen gesetzt. Auf die Kür folgt in diesem Fall die Pflicht: Am Sonntag, 14 Uhr, ist der SSV bei der SG Bretzenheim III zu Gast, die erst eine ihrer fünf Partien gewonnen hat. „Natürlich muss man die Mädels an der Leistung vom Samstag messen“, sagt Luca Hochstetter. „Ich will auf jeden Fall zwei Punkte mitnehmen.“ Dass sein Team übermütig wird, glaubt der SSV-Trainer nicht. „Die Mädels sind so erfahren, dass sie wissen, dass auch dieses Spiel nicht einfach wird“, sagt er.