Archivierter Artikel vom 18.11.2018, 14:56 Uhr
Plus
Engers

Plötzlich schwand beim TV Engers das Selbstvertrauen

Die Handballerinnen des TV Engers haben die Chance verpasst, sich mehr Luft im Tabellenkeller der Oberliga zu verschaffen. Weil der Aufsteiger gegen den Tabellennachbarn HSV Püttlingen in der zweiten Hälfte eine vielversprechende Zweitoreführung verspielte und fast 14 Minuten lang ohne eigenen Torerfolg blieb, stand am Ende vor rund 100 Zuschauern eine bittere 19:24 (12:12)-Schlappe.

Von Stefan Kieffer Lesezeit: 2 Minuten