Plus
Mülheim/Vallendar

Oberliga Männer: Beflügelte Mülheimer spielen zweimal zu Hause

Nach dem ersten Rheinlandderby seit 20 Monaten kehrt für den siegreichen TV 05 Mülheim und den HV Vallendar wieder der Alltag in der Handball-Oberliga ein. Für die Mülheimer allerdings mit gleich zwei Heimaufgaben. Die Mannschaft von Trainer Hilmar Bjarnason erwartet heute Abend die HSG Rhein-Nahe Bingen und am Sonntag die SG Saulheim. Der HVV muss nach dem verlorenen Derby zum Kellerduell gegen die HSG Eckbachtal reisen.

Von Lutz Klattenberg Lesezeit: 2 Minuten