Archivierter Artikel vom 04.03.2016, 22:59 Uhr
Plus
Bad Sobernheim

Oberliga: HSV will beim TV Moselweiß nachlegen

Mit dem 20:16-Sieg bei der TSG Friesenheim haben die Handballerinnen des HSV Sobernheim den vorletzten Platz der Oberliga wieder verlassen. Die unliebsame Überraschung des vergangen Spieltags aus Sicht des HSV: Auch der TV Moselweiß feierte einen Auswärtserfolg. Der punktgleiche obere Tabellennachbar der Bad Sobernheimerinnen setzte sich in Wittlich mit 29:25 durch. Am Sonntag ist der HSV um 17 Uhr in Moselweiß zu Gast.

Lesezeit: 2 Minuten