Archivierter Artikel vom 25.04.2014, 09:54 Uhr
Plus
Holzheim

Oberliga Hessen: TuS Holzheim will den Fans einen Sieg bieten

Rund drei Wochen haben die Handballer des TuS Holzheim regeneriert, am Samstag steht mit der Partie gegen den Tabellenletzten SG Rot-Weiß Babenhausen (Anwurf: 19.30 Uhr, Sportzentrum Diez) das letzte Heimspiel der Saison an. „Da wollen wir unseren Zuschauern noch einmal etwas bieten, nachdem wir im Jahr 2014 zu Hause noch keinen Sieg landen konnten“, hat TuS-Trainer Heiko Ohl bei seinem (vorerst) letzten Spiel als verantwortlicher Mann auf der Holzheimer Trainerbank klare Vorstellungen.

Lesezeit: 2 Minuten