Plus
Kleinich

Nachfolge geklärt: Florin Nicolae übernimmt als Trainer die Männer der HSG Hunsrück

Nach vier Jahren als Jugendtrainer der JSG Hunsrück übernimmt Florin Nicolae in der kommenden Saison die Männer der HSG Hunsrück. Der 43-Jährige kann auf eine stolze Karriere als Spieler zurückblicken. 70 Mal lief er für die rumänische Nationalmannschaft auf und spielte auch mit drei seiner früheren Klubs in der Champions League. Ab Sommer ist er der Chef beim Rheinlandliga-Tabellenführer aus Irmenach und Gösenroth.  Foto: B&P Schmitt
Nach vier Jahren als Jugendtrainer der JSG Hunsrück übernimmt Florin Nicolae in der kommenden Saison die Männer der HSG Hunsrück. Der 43-Jährige kann auf eine stolze Karriere als Spieler zurückblicken. 70 Mal lief er für die rumänische Nationalmannschaft auf und spielte auch mit drei seiner früheren Klubs in der Champions League. Ab Sommer ist er der Chef beim Rheinlandliga-Tabellenführer aus Irmenach und Gösenroth. Foto: B&P Schmitt
Lesezeit: 2 Minuten

Der ehemalige rumänische Nationalspieler Florin Nicolae wird Nachfolger des serbischen Ex-Profis Dejan Dobardzijev bei der HSG Hunsrück. Der Trainerwechsel beim Tabellenführer der Handball-Rheinlandliga wird nach der Saison vollzogen.

Vor Weihnachten hatte Dobardzijev seinen Abschied am Saisonende nach dann drei Jahren bei den Irmenach/Gösenrothern verkündet. Der in Bingen lebende Dobardzijev (47) hatte als Grund für seinen Abgang den hohen Aufwand genannt. Er hat im Januar die Ausbildung zum EHF Master gestartet, der höchsten Trainerlizenz in Europa. Die Suche nach dem ...