Archivierter Artikel vom 06.03.2016, 15:34 Uhr
Plus
Vallendar

Mülheimer freuen sich, Vallendarer müssen leiden

Der TV 05 Mülheim hat auch das zweite Oberligaderby in dieser Saison gegen den Handballverein Vallendar für sich entscheiden können. Die Gäste von der linken Rheinseite setzten sich in der bis auf den letzten Platz gefüllten Konrad-Adenauer-Halle auf dem Mallendarer Berg knapp mit 26:28 (12:11) durch.

Lesezeit: 3 Minuten