Archivierter Artikel vom 05.05.2016, 15:10 Uhr
Plus
Mülheim

Mülheim spielt 22:22

Es war nicht der erhoffte Sieg des TV 05 Mülheim im letzten Heimspiel der Handball-Oberligasaison – aber das 22:22 gegen die HSG Rhein-Nahe Bingen war ein Ende vor 300 Zuschauern in der Halle des Mülheimer Schulsportzentrums im Jubelrausch, und mit einer dramatischen Schlussphase ganz nach dem Geschmack der Fans.