Archivierter Artikel vom 03.12.2021, 16:56 Uhr
Plus
Bannberscheid

Melanie Knapp hätte 2G plus gerne ausprobiert – Spielertrainerin der SG Bannberscheid/Engers befürchtet jetzt eine längere Pause

Melanie Knapp ist sicher, mit ihrer Mannschaft in den vergangenen Wochen alles gemacht zu haben, um einen größtmöglichen Schutz zu erreichen. „Wir haben uns vor jedem Training und jedem Spiel freiwillig getestet, obwohl alle im Kader geimpft sind“, sagt die Spielertrainerin des Handball-Rheinlandligisten SG Bannberscheid/Engers. Die Verschärfung der Maßnahmen im Kampf gegen die Corona-Pandemie mit 2G für Veranstaltungen im Freien und 2G plus im Innenbereich hätte für Knapps Team also keinerlei Veränderung bedeutet.

Lesezeit: 1 Minuten