Archivierter Artikel vom 09.04.2017, 17:46 Uhr
Plus
Diez

Meisterhafte Vorstellung gegen den Meister: TuS Holzheim lässt junge Hüttenberger alt aussehen

Zum Ende der Partie hielt es die 380 Zuschauer in der Sporthalle Diez nicht mehr auf ihren Sitzen: 55 Minuten lang hatten sich der Tabellenzweite der Handball Landesliga Hessen Mitte, der TuS Holzheim, und der bereits feststehende Meister und Oberliga-Aufsteiger TV Hüttenberg II einen offenen Schlagabtausch auf hohem Landesliga-Niveau mit stets offenem Ende geliefert Doch dann rissen die Holzheimer Marco Becker und Tobias Baum die Gäste mit dem Endspurt zum 26:21 (12:11) zu Gunsten der Ardecker aus allen Träumen – und gleichzeitig ihre Fans von den Sitzen.

Von Peter Armitter Lesezeit: 2 Minuten