Archivierter Artikel vom 04.12.2016, 22:05 Uhr
Plus
Meisenheim

Meisenheimer Schlussoffensive erfolgreich

Geduld zu haben und einen kühlen Kopf zu bewahren, kann sich auszahlen. Das haben die Handballer des SSV Meisenheim im ersten Rheinhessenliga-Derby gegen die TuS Kirn gezeigt. 50 Minuten lang hatten die Kirner in der PSG-Sporthalle leichte Vorteile, lagen mit bis zu vier Toren vorne, doch die Schlussoffensive der Meisenheimer hatte es in sich und bescherte den Gastgebern den 27:23 (10:12)-Erfolg.

Lesezeit: 3 Minuten