Archivierter Artikel vom 03.10.2016, 18:33 Uhr
Plus
Mülheim

Max Zerwas überragt beim 28:27-Sieg des TV Mülheim

Die Handballer des TV 05 Mülheim haben ihren guten Saisonstart untermauert. Im Heimspiel gegen die HSG Völklingen gelang der Mannschaft von Trainer Hilmar Bjarnason beim 28:27 (16:11) der dritte Sieg im vierten Spiel. Mit 15 Toren war der Mülheimer Rückraumshooter Max Zerwas der überragende Mann der Partie.

Lesezeit: 2 Minuten