Plus
Urmitz/Bendorf

Liga-Neuling ärgert den SVU

Die Römerwaller Abwehr um Tim (links) und Raphael Binnes können diesen Wurf des Urmitzers Hendrik Bauer nicht verhindern – die HSG verlor die Rheinlandligapartie beim SVU mit 26:28. Foto: Andreas Walz
i
Die Römerwaller Abwehr um Tim (links) und Raphael Binnes können diesen Wurf des Urmitzers Hendrik Bauer nicht verhindern – die HSG verlor die Rheinlandligapartie beim SVU mit 26:28. Foto: Andreas Walz
Lesezeit: 2 Minuten

Eine Woche nach ihrem 31:31-Remis gegeneinander im Derby haben sowohl die Turnerschaft Bendorf als auch der SV Urmitz ihre ersten Saisonsiege in der Handball-Rheinlandliga eingefahren.

HSC Schweich. TS Bendorf 23:27 (11:14)Der Erfolg in Schweich darf durchaus als beachtlich bezeichnet werden, denn beim HSC haben sich die Bendorfer Falken in der Vergangenheit bereits allzu oft schwer getan. Im Gegensatz zu früheren Auftritten an der Mosel war die Turnerschaft diesmal sehr zielstrebig, hielt in jeder Phase ...