Plus
Holzheim

Lasse Ohl darf zum Monatswechsel beim DHB vorspielen – Kreisläufer des TuS Holzheim erhält Einladung vom Verband

Lasse Ohl vom TuS Holzheim darf sich vom 30. März bis 1. April beim dreitägigen Sichtungscamp des Deutschen Handball-Bundes im nordrhein-westfälischen Warendorf vor den Augen der DHB-Trainer präsentieren. Der 16-Jährige erhielt auf Empfehlung des hessischen Landestrainer Rastislav Jedinak eine Einladung für diese Maßnahme.

Lesezeit: 1 Minuten