Bad Sobernheim

Kreisliga: HSV macht's unnötig spannend

Beim 25:23 (15:13)-Sieg bei der HSG Worms III zum Abschluss der Saison in der Handball-Kreisliga machte es der HSV Sobernheim unnötig spannend. Die Gäste hatten zu Beginn der ersten Halbzeit bereits mit vier Toren Vorsprung geführt (5:1, 6:2) und sich nach der Pause diesen Abstand erneut erkämpft (18:14, 23:19). Doch durch zahlreiche Fehlwürfe und den daraus resultierenden Gegenstößen der Wormser schrumpfte das Polster immer wieder.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net