Archivierter Artikel vom 11.04.2022, 13:39 Uhr
Plus
Koblenz/Bendorf/Urmitz

Koblenzer werben für Handball und verlieren: HC unterliegt in Bitburg und besiegt Bad Ems

In der Handball-Rheinlandliga hat Tabellenführer HC Koblenz zwei Punkte Vorsprung auf den Zweiten HSG Hunsrück eingebüßt, denn am Doppelspieltag haben die Koblenzer neben dem klaren Sieg gegen den TV Bad Ems beim TV Bitburg verloren. Am 21. April steigt nun das Topspiel in der Moselweißer Beatushalle zwischen Koblenz und den Hunsrückern.

Von Harry Traubenkraut Lesezeit: 4 Minuten