Archivierter Artikel vom 21.01.2018, 20:53 Uhr
Plus
Mainz

Knieverletzung wirft die TuS aus der Bahn

Die 27:34 (8:17)-Niederlage, die die Handballerinnen der TuS Kirn im Rheinhessenligaspiel bei der FSG Mainz 05/Budenheim III kassierten, war nicht der Grund für die schlechte Laune von Dejan Dobardzijev, dem Trainer der Gäste. Dem Übungsleiter der TuS vermieste eine Verletzung die Laune: Theresa Bertram musste mit einer Knieblessur bereits vor der Pause ins Krankenhaus gebracht werden. Dieser Verlust wirkte sich fast zwangsläufig negativ auf die Leistung der Kirnerinnen aus.