Archivierter Artikel vom 08.10.2017, 21:31 Uhr
Plus
Bad Sobernheim

Kleines Team beweist große Ausdauer: HSV-Frauen gewinnen auch das zweite Derby

Spielerisch war das Derby kein Leckerbissen. Ballverluste, technische Fehler und vergebene Chancen prägten das zweite Aufeinandertreffen des HSV Sobernheim und des SSV Meisenheim innerhalb von drei Wochen. Erste Sahne war dafür die Stimmung in der Dümmler-Halle, und auch an Spannung mangelte es in der zweiten Hälfte nicht. Mehrfach stand das Rheinhessenliga-Duell, das die HSV-Handballerinnen letztlich mit 25:20 (13:8) für sich entschieden, auf der Kippe.

Tina Paare Lesezeit: 2 Minuten