Archivierter Artikel vom 23.09.2018, 21:55 Uhr
Plus
Kirn

Kirner sichern sich die ersten Derby-Punkte

Was für eine Kulisse! Was für eine Stimmung! Rund 500 Zuschauer verfolgten in der Kirner Kyrau-Halle das Rheinhessenliga-Derby zwischen den Handballern der TuS Kirn und des SSV Meisenheim. Ausgerüstet mit Klatschhänden und Trommeln feuerten sie ihre jeweiligen Teams an, und vermutlich wäre die Atmosphäre noch rassiger gewesen, wenn das Lokalduell enger verlaufen wäre. Die Kirner jedenfalls hatten stets die Nase vorn und behaupteten sich am Ende mit 27:24 (12:9).

Von Tina Paare Lesezeit: 3 Minuten