Archivierter Artikel vom 24.10.2014, 09:46 Uhr
Plus
Holzheim

Keine Pause für Holzheim II

Zwölf von 14 Mannschaft in der Handball Bezirksoberliga Wiesbaden/Frankfurt haben an diesem Wochenende spielfrei, nicht so die zweite Mannschaft des TuS Holzheim, die am Sonntagabend ab 18 Uhr in der Frankfurter Niddahalle bei der SG Nied gastiert. Wie schon beim 29:27-Erfolg über Schlusslicht Hochheim/Wicker II hat die Mannschaft von Trainer Stefan Wolfgram gegen ein weiteres Team aus dem Tabellenkeller die Gelegenheit Boden gutzumachen. Ein Sieg in Nied würde die Ardecker vorübergehend ins Mittelfeld klettern lassen.