Archivierter Artikel vom 13.04.2015, 17:17 Uhr
Plus
Kastellaun

Kastellaun/Simmern: Spreda wieder dabei

Noch maximal drei Punkte fehlen der HSG Kastellaun/Simmern zum Titelgewinn in der Handball-Rheinlandliga: Nach dem 38:25-Heimsieg gegen das Schlusslicht HSG Saarburg/Konz kann am Samstag (19.30 Uhr) im Heimspiel gegen den TV Moselweiß der vorletzte Schritt zum Aufstieg erfolgen, der dann am 25. April beim TuS Weibern perfekt gemacht werden kann.

Lesezeit: 1 Minuten