Archivierter Artikel vom 03.12.2021, 19:01 Uhr
Plus
Kastellaun

Kastellaun/Simmern: Heimspiel gegen Nieder-Olm findet statt

Im Handballverband Rheinland sind alle Spiele am Wochenende wegen den Corona-Einschränkungen (2G-plus-Regelung) abgesetzt worden. Trotzdem werden am Samstag und Sonntag Partien im Verbandsgebiet stattfinden. In der übergeordneten Oberliga Rheinland/Pfalz/Saar (RPS) haben sich die Verbände Rheinland, Pfalz, Rheinhessen und Saarland am späten Donnerstagabend darauf geeinigt, den Spielbetrieb anders wie auf Verbandsebene nicht auszusetzen. Das heißt: Das Heimspiel des Oberliga-Schlusslichts HSG Kastellaun/Simmern gegen den Abstiegskontrahenten TV Nieder-Olm soll am Samstag (19.30 Uhr) in Kastellaun über die Bühne gehen.

Lesezeit: 1 Minuten