Archivierter Artikel vom 30.09.2018, 19:27 Uhr
Plus
Kastellaun

Kastellaun verliert: Rot für Zigelis zu hart?

Der Vizemeister siegt in Kastellaun: In der Handball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar behielt der Vorjahreszweite MSG HF Illtal mit 19:23 (7:8) bei der HSG Kastellaun/Simmern die Oberhand. Nachdem der HSG schon Rückraum-Ass Henrik Walb verhindert fehlte (Abschlussfeier nach bestandener Prüfung zum Polizisten), handelte sich der zweite Tore-Garant Andrius Zigelis noch in Halbzeit eins die Rote Karte ein. Es war bereits der dritte Platzverweis im fünften Spiel dieser Saison für Zigelis.

Von Sascha Wetzlar Lesezeit: 2 Minuten