Archivierter Artikel vom 10.04.2015, 16:29 Uhr
Plus
Kastellaun

Kastellaun: Nach dem Pokalsieg ist Ligatitel nur Frage der Zeit

Das Double ist nur eine Frage der Zeit für die HSG Kastellaun/Simmern: Nach dem Pokalsieg am Ostermontag in Bendorf kann der weit enteilte Tabellenführer der Handball-Rheinlandliga frühestens am 25. April in Weibern die Meisterschaft klar machen – vorausgesetzt zwei Heimsiege am heutigen Samstag gegen Schlusslicht HSG Saarburg/Konz (19.30 Uhr, in Kastellaun) und in einer Woche gegen den Vorletzten TV Moselweiß (18. April). In Weibern würde dann auch die erste Niederlage (wenn sie mit weniger als vier Toren Differenz ausfällt) zum Titelgewinn reichen.

Lesezeit: 1 Minuten