Archivierter Artikel vom 14.01.2018, 20:20 Uhr
Plus
Kastellaun

Kastellaun: Debakel beendet Siegesserie

Heftige Klatsche für die HSG Kastellaun/Simmern in der Handball-Oberliga: Gegen die HSG Rhein-Nahe Bingen setzte es in heimischer Halle gestern Abend vor 243 Fans eine deutliche 22:38 (13:20)-Niederlage. Damit endete die fünf Partien anhaltende Siegesserie der Heimmannschaft. Eine andere Serie blieb bestehen – die Kastellaun/Simmern kann einfach nicht gegen Bingen gewinnen.

Von Sascha Wetzlar Lesezeit: 2 Minuten