Meisenheim

Ist die Handballsaison noch zu retten?

Am Donnerstag tagen die rheinhessischen Handballvereine. Via Videokonferenz wird beraten und eventuell auch schon entschieden, ob und wie die Saison gerettet werden kann. Der derzeit angepeilte Start am ersten März-Wochenende scheint sich kaum noch realisieren zu lassen angesichts des verlängerten Lockdowns bis Ende Januar und der Unsicherheit, wann wieder geregeltes Training und Spiele in den Hallen der Region möglich sein werden. Mancher rechnet sogar damit, dass die Handball-Saison 2020/21 am Donnerstag abgesetzt wird.

Olaf Paare Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net