Archivierter Artikel vom 23.10.2016, 16:46 Uhr
Plus
Vallendar

HVV lässt undisziplinierte Kastellauner alt aussehen

Der HV Vallendar bleibt in der Konrad-Adenauer-Halle auf dem Mallendarer Berg auch im vierten Heimspiel ungeschlagen. Im Rheinlandderby der Handball-Oberliga setzte sich das Team von Trainer Wolfgang Reckenthäler gegen die HSG Kastellaun/Simmern verdient mit 32:26 (15:14) durch.

Lesezeit: 2 Minuten