Archivierter Artikel vom 11.05.2018, 14:46 Uhr
Plus
Vallendar/Mülheim

HV Vallendar spielt Schicksal für das Rheinland

Am letzten Spieltag der Handball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar kommt es für den HV Vallendar und den TV 05 Mülheim zu Verbandsduellen. Die Mülheimer gastieren beim bereits abgestiegenen TV Bitburg. Vallendar empfängt auf dem Mallendarer Berg die SG Gösenroth/Laufersweiler, die nur ein Sieg noch vor dem Gang in die Rheinlandliga bewahren kann.

Lesezeit: 3 Minuten