Vallendar

HV Vallendar: Ein Wiedersehen mit Andreas Reckenthäler

In der Handball-Oberliga legt der TV 05 Mülheim nach drei Spielen eine Pause ein. Aufgrund einer Hallensperrung findet das Heimspiel gegen die HSG Völklingen erst am 3. Oktober (17 Uhr) statt. Auf den HV Vallendar wartet dagegen das zweite Auswärtsspiel binnen sieben Tagen. Die Mannschaft von Trainer Veit Waldgenbach gastiert in Ludwigshafen bei den VTV Mundenheim (Sa., 18 Uhr).

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net