Archivierter Artikel vom 31.01.2016, 21:56 Uhr
Plus
Alzey

„Hühnerhaufen“ fängt sich und legt beeindruckende Aufholjagd hin

Die Meisenheimer Handballer bleiben in der Verbandsliga Verfolger Nummer eins der TuS Kirn. Allerdings war es für den SSV ein hartes Stück Arbeit, bis der 30:28 (14:17)-Sieg in trockenen Tüchern war. Spielertrainer Hubertus Ohliger war angetan von der Leistung seiner Mannschaft: „Das war sensationell, wenn man bedenkt, dass wir mit sieben Toren zurückgelegen haben. Wir haben uns Stück für Stück rangekämpft und eine tolle Moral bewiesen.“

Lesezeit: 2 Minuten