Archivierter Artikel vom 07.11.2014, 21:51 Uhr
Plus
Bad Sobernheim

HSV-Frauen nicht chancenlos

Bei der TG Osthofen, einem der Titelkandidaten der Handball-Rheinhessenliga, sind die Frauen des HSV Sobernheim am Sonntag, 16.10 Uhr, zu Gast. „Die Osthofenerinnen haben sich langsam gefunden“, sagt HSV-Trainer Jan Philipp Lang. „Das hat die Dominanz gezeigt, mit der sie in Kirn aufgetreten sind. Sie haben eine starke 3-2-1-Abwehr. Das ist schon ein gutes Team, das mit viel Tempo nach vorne spielt.“