Archivierter Artikel vom 05.12.2021, 20:03 Uhr
Plus
Bad Sobernheim

HSV belohnt gute Aktionen nicht

Jan-Philipp Lang betrachtete die Partie gegen den TV Bodenheim aus zwei, zeitlich voneinander getrennten Gesichtspunkten. „Direkt nach dem Abpfiff bist du ärgerlich und betrübt über die knappe Niederlage. Mit ein bisschen Abstand muss ich festhalten, dass ich eigentlich sehr zufrieden damit sein kann, dass wir gegen ein Top-Drei-Team zu Hause auf Augenhöhe agiert haben“, sagte der Trainer des Handball-Oberligisten HSV Sobernheim nach der 24:27-Niederlage.

Lesezeit: 2 Minuten