Archivierter Artikel vom 05.09.2018, 14:50 Uhr
Plus
Bad Ems/Bannberscheid

HSG-Reserve muss Aderlass verkraften

In der abgelaufenen Runde tummelte sich die zweite Garde der HSG Bad Ems/Bannberscheid in der Handball-Verbandsliga Ost im vorderen Mittelfeld und schloss die Runde als Fünfter ab. In der am Samstag um 18 Uhr mit dem Auswärtsspiel beim HV Vallendar II beginnenden neuen Spielzeit müssen vermutlich viel kleinere Brötchen gebacken werden. Denn in der Kurstadt und dem Westerwalddorf gilt es, einen personellen Aderlass zu verkraften.