Archivierter Artikel vom 20.04.2017, 14:47 Uhr
Plus
Bad Ems/Bannberscheid

HSG will im letzten Auswärtsspiel drei Punkte in Rhaunen holen

Die Trainertätigkeit von Hansi Schmidt beim Handball-Rheinlandligisten HSG Bad Ems/Bannberscheid neigt sich unweigerlich dem Ende entgegen. Am Sonntagnachmittag steht für die passionierten Ballwerfer aus der Kurstadt und dem Westerwald-Dorf das letzte Auswärtsspiel der Saison an, ab 17 Uhr geht es in der Schulsporthalle in Rhaunen gegen die längst als Meister feststehende SG Gösenroth/Laufersweiler.

Lesezeit: 1 Minuten