Archivierter Artikel vom 08.04.2022, 14:17 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

HSG Obere Nahe will das Spiel offen halten: HSG Mertesdorf kommt in den Staden

Den Gegner ein wenig ärgern und das Spiel so lange wie möglich offen halten – das sind die beiden Vorgaben, die Lars Kraus, Coach der Verbandsliga-Handballer der HSG Obere Nahe, seiner Mannschaft vor dem Heimspiel am heutigen Samstag, 19.30 Uhr, in der Tiefensteiner Stadenhalle mitgegeben hat.

Von Sina Ternis