Archivierter Artikel vom 26.05.2022, 20:56 Uhr
Plus
Saarbrücken

HSG Nahe-Glan setzt ihre Siegesserie fort

Der erste Schritt ist gemacht: In der Aufstiegsrunde zur Oberliga behauptete sich die HSG Nahe-Glan gestern Abend bei der HSG Saarbrücken mit 36:29 (20:14) und setzte damit ihre Siegesserie fort. „Wir hoffen, dass wir am Samstag den zweiten Schritt nachlegen können“, sagt Axel Schneider, der Trainer der Handballer aus Kirn und Meisenheim. Dann geht es in der Kirner Kyrau-Halle gegen den HC Koblenz, der sein erstes Spiel gegen die SG Ottersheim/Bellheim/Kuhardt/Zeiskam mit 25:29 verloren hat.

Lesezeit: 2 Minuten