Archivierter Artikel vom 16.02.2018, 15:19 Uhr
Plus

HSG II peilt nach drei Pleiten Zählbares gegen Weibern an

Die 26:36-Heimpackung gegen die HSG Wittlich ist abgehakt. Andreas Klute, Spielertrainer der in der Verbandsliga Ost eingruppierten Reserve der HSG Bad Ems/Bannberscheid, blickt nach vorne. Am Sonntag geht's ab 13 Uhr in Siershahn gegen den Rheinlandliga-Absteiger TuS Weibern.