Archivierter Artikel vom 12.02.2017, 15:45 Uhr
Plus
Kastellaun

HSG II mit knappen Sieg beim Schlusslicht – Carsten Noll hält Siebenmeter kurz vor dem Ende

Die in der Verbandsliga Ost beheimatete zweite Garde der HSG Bad Ems/Bannberscheid hat mit einem hauchdünnen 32:31 (17:16)-Erfolg beim Tabellenletzten HSG Kastellaun/Simmern II die vorangegangene 21:31- Heimpleite gegen den TV Güls kompensiert und ihr Punktekonto wieder ausgeglichen.

Lesezeit: 2 Minuten